wEIL ES JETZT DARUM GEHT, die schwächsten in der Gesselschaft zu schützen

NACHBARSCHAFTSHILFE
CORONA

Wir unterstützen Menschen in Quarantäne und Risikopatienten bei der Minimierung ihrer Kontakte und bieten unkomplizierte ehrenamtliche Einkaufshilfe an. Außerdem helfen wir bei der Vereinbarung eines Impftermins für diejenigen, die impfberechtigt sind.

Einkaufshilfe

Wir möchten Menschen unterstützen, die ihre Wohnung/ihr Haus nicht ohne Risiko verlassen können! Gerne erledigen wir Einkäufe, Postgänge, Abholung in der Apotheke für Sie. Wenn Sie jemanden kennen, der alleine wohnt und eventuell keine Hilfe hat, informieren Sie ihn gerne über unser Angebot!
Wenden Sie sich einfach über diese Kontaktmöglichkeiten an uns, wir vermitteln Ihre Anfrage weiter. Ihre Nachbarschaftshelferin wird Sie dann telefonisch kontaktieren.

Weitere Hinweise:

  • • Um alle Beteiligten vor einer Ansteckung zu schützen, müssen persönliche Kontakte leider auf ein Minimum beschränkt werden.
  • • Wir können leider keine Vermittlung von Kinderbetreuung, Geldgeschäfte oder Pflegeservice anbieten.
  • • Die Unterstützung durch die Nachbarschaftshilfe ist ein freiwilliges, ehrenamtliches Angebot. Es besteht kein Anspruch auf eine Erledigung zu einem bestimmten Zeitpunkt.
  • • Die Nachbarschaftshilfe tritt nur als Vermittler auf und haftet nicht für Verlust von Bargeld und Unterlagen, Fehlkäufe etc

Bei Fragen sind wir gerne für Sie da!

Wenn Sie sich in der Nachbarschaftshilfe engagieren möchten und nicht zu einer Risikogruppe gehören, melden Sie sich gerne. Wir freuen uns auf Sie!

Unterstützung bei der Vereinbarung eines Impftermins

Benötigen Sie Unterstützung bei der telefonischen Vereinbarung Ihres Impftermins?

Wir helfen Ihnen gerne!

Wir vermitteln Ihre Anfrage weiter an einen unserer ehrenamtlichen Helferinnen. Ihre Impftermin-Patin bemüht sich telefonisch für Sie um einen Impftermin und setzt sich danach mit Ihnen in Verbindung.
Bei Fragen sind wir gerne für Sie da!

Wenn Sie sich als Impftermin-Patin oder Einkaufshelferin
engagieren möchten, melden Sie sich gerne.
Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen zum Thema Impfen